Alle Presseinformationen Alle Presseinformationen

Barclays Private Equity baut Portfoliounternehmen weiter aus

30 März 2010

Der Oberflächen-Spezialist Hornschuch hat den US-amerikanischen Folienhersteller O"™Sullivan Films Inc erworben. Nach dem Zukauf der kek-Kaschierungen GmbH im November 2009 hat die Hornschuch Gruppe damit ihr zweites Add-On innerhalb weniger Monate abgeschlossen. Unterstützt wird die Buy and Build Strategie des Unternehmens von Barclays Private Equity, dem Eigenkapital-Investor der Hornschuch Gruppe. Barclays Private Equity hat in den letzten zwölf Monaten insgesamt sechs Add-On Akquisitionen seiner Portfoliounternehmen mitfinanziert und so zu einer nachhaltigen Wertsteigerung der jeweiligen Unternehmen beigetragen.

„Wir haben den Anspruch, auch in schwierigen Zeiten als verlässlicher und solider Partner für die Management-Teams der einzelnen Portfoliounternehmen aufzutreten. Gemeinsam mit ihnen wollen wir den Wert unserer Beteiligungen langfristig nachhaltig steigern. Das ist uns insgesamt, trotz der Finanzkrise, bisher gut gelungen“, beschreibt Peter Hammermann, Managing Director und Co-Head Barclays Private Equity die partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Alleine in den vergangenen zwölf Monaten konnten drei Portfoliounternehmen von Barclays Private Equity insgesamt sechs strategische Zukäufe vermelden. Im Dezember 2009 übernahm die Nürnberger Eschenbach Gruppe den US-amerikanischen Eyewear Anbieter Tura, im November beteiligte sich die Konrad Hornschuch AG mehrheitlich an der kek-Kaschierungen GmbH sowie aktuell an O´Sullivan Films. Besonders aktiv war die mehrheitlich von Barclays Private Equity kontrollierte Schweizer PREMIUMcommunications Group, die 2009 drei Add-On Akquisitionen tätigte. Barclays Private Equity hat die eingeschlagene Expansionsstrategie der Unternehmen jeweils voll unterstützt und damit sicher gestellt, dass die Produkt- und Dienstleistungspalette der Unternehmen deutlich ausgebaut und der Eintritt in strategisch wichtige Märkte vorangetrieben wird.

„Als Eigenkapital-Investoren treten wir bei all unseren Beteiligungen an, um zusammen mit den jeweiligen Management-Teams die Expansion der mittelständischen Unternehmen zu unterstützen und damit zur substantiellen Verbesserung der Unternehmensstruktur sowie zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen beizutragen“, kommentiert Michael H. Bork, Geschäftsführer und Managing Director von Barclays Private Equity Deutschland, die Strategie des Investors.

Pressekontakt

DEUTSCHLAND / SCHWEIZ

München & Zürich

FRANKREICH

Paris

  • Brunswick
  • Agnès Catineau/Aurélia de Lapeyrouse
  • Tel: +33 (0)1 53 96 83 83
  • E-Mail Brunswick

UK

London

Birmingham

Manchester