Alle Presseinformationen Alle Presseinformationen

Barclays Private Equity verkauft TUJA an Adecco

18 Juni 2007

Barclays Private Equity verkauft die TUJA Group zu einem Gesamtpreis von 800 Millionen Euro an Adecco, den weltweit größten Personaldienstleister. Mit Unterstützung von Barclays Private Equity konnte die TUJA Group stark wachsen und steigerte die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innerhalb eines Jahres um rund 12.000.

 

  • Gesamtpreis rund 800 Millionen Euro
  • Erfolgreiche Buy-and-Build Strategie
  • Gutes Zusammenspiel von Private Equity und Management
  • Adecco optimaler Partner für weitere Unternehmensentwicklung

Barclays Private Equity hatte TUJA im März 2006 von der Berliner Beteiligungsgesellschaft Odewald und Compagnie übernommen und im Rahmen einer konsequenten Buy-and-Build Strategie unter CEO und Gründer Peter Jackwerth erfolgreich ausgebaut. Mit sechs Zukäufen im In- und Ausland, darunter A+K Zeitarbeit, Boetronic und Gross Business, sowie mehr als vierzig Prozent organischem Wachstum konnte die TUJA Group ihren Umsatz im Jahr 2006 gegenüber dem Vorjahr fast verdreifachen.

„Wir danken Peter Jackwerth und Thomas Bäumer sowie ihren Mitarbeitern für diese hervorragende Leistung. Die beeindruckende Unternehmensentwicklung der TUJA Group ist ein Lehrbeispiel für profitables Wachstum und erfolgreiche Internationalisierung eines Mittelständlers durch eine solide Private Equity-Finanzierung und gutes Management", kommentierte Dirk Schekerka, Geschäftsführer von Barclays Private Equity, die Entwicklung der TUJA Group.

„Gemeinsam mit dem TUJA-Management sind wir überzeugt, dass die Übernahme dem Unternehmen weitere Wachstumschancen eröffnet. Die Kombination aus langfristiger strategischer Positionierung und guten Entwicklungsperspektiven für das TUJA Personal bei gleichzeitigem Erhalt der Unternehmenskultur macht Adecco zu einem optimalen Partner der TUJA Group" so Schekerka. TUJA wurde im Jahr 1992 im bayerischen Ingolstadt gegründet und hat sich zuletzt auf den Facharbeitermarkt spezialisiert. Das Unternehmen ist derzeit die Nummer fünf auf dem deutschen Markt für Personaldienstleistungen und verfügt über besondere Expertise in der Automobilbranche, in der Luftfahrtindustrie sowie im Metall verarbeitenden Gewerbe. TUJA betreibt ein Netz von 127 Niederlassungen, davon 105 in Deutschland und jeweils elf in der Schweiz und in Österreich. Seit März 2006 hielt Barclays Private Equity ca. 90 Prozent und das Management rund 10 Prozent an dem Unternehmen.

Verantwortlich auf Seiten von Barclays Private Equity sind Dirk Schekerka und Oskar Schilcher. Die Transaktion bedarf noch der Zustimmung der zuständigen Behörden. 

Pressekontakt

DEUTSCHLAND / SCHWEIZ

München & Zürich

FRANKREICH

Paris

  • Brunswick
  • Agnès Catineau/Aurélia de Lapeyrouse
  • Tel: +33 (0)1 53 96 83 83
  • E-Mail Brunswick

UK

London

Birmingham

Manchester