Alle Presseinformationen Alle Presseinformationen

Hervorragende Leistung des EPE Portfoliounternehmens Sunrise Medical

05 Dez. 2013

Sunrise Medical ist ein Weltmarktführer in der Entwicklung, dem Design, der Produktion und dem Vertrieb von manuellen Rollstühlen, Elektrorollstühlen, Scooter sowie Produkten für perfektes Sitzen und Positionieren. Im November 2012 beteiligten sich von EPE beratene Fonds mehrheitlich an Sunrise Medical. EPE ist einer der führenden europäischen Eigenkapital-Investoren im Mid- Cap Bereich. Seit dem Einstieg des Investors übernahm Sunrise Medical im Juni 2013 Medicco S.R.O., die langjährige exklusive Vertriebsgesellschaft von Sunrise in der Tschechischen Republik sowie im November 2013 JCM Seating, einen britischen Designer und Hersteller von hoch innovativen und maßgefertigten Systemen für perfektes Sitzen.

 

  • Seit dem Einstieg von EPE im Jahr 2012 wurde die Expansionsstrategie von Sunrise Medical erfolgreich umgesetzt
  • Sunrise Medical tätigte seitdem zwei Zukäufe
  • Organisches Umsatzwachstum des Portfolios stieg von 268 Mio. Euro im FY 2012 auf 285 Mio. Euro im FY 2013

Medicco S.R.O. agierte mehr als 20 Jahre lang als exklusive Vertriebsgesellschaft für das Mobilitäts- und Sitzprodukteportfolio von Sunrise Medical in der Tschechischen Republik. Mit Hauptsitz in Brno beschäftigt das Unternehmen landesweit 40 Mitarbeiter, die darauf fokussiert sind, hochwertige Produkte und Dienstleistungen sowohl für Rollstuhlfahrer als auch für Krankenversicherungen anzubieten. Medicco unterhält Verträge mit der Mehrzahl der führenden tschechischen Versicherungsunternehmen mit dem Potenzial, die Anzahl solcher Verträge weiter zu erhöhen.

„Die Übernahme von Medicco fügt sich perfekt in die internationale Expansionsstrategie von Sunrise Medical Richtung Osteuropa ein. Nach dem Aufbau eines eigenen polnischen Vertriebsbüros im Jahr 2012 ist die Übernahme von Medicco der zweite wichtige Schritt. Die Kombination dieser beiden Unternehmensbereiche verschafft uns eine gute Grundlage, um das Geschäftsmodell von Sunrise Medical in der Tschechischen Republik, Polen und weiteren osteuropäischen Ländern auszubauen. Das Medicco-Team ist hoch qualifiziert und motiviert den Erfolg weiter voranzutreiben. Gepaart mit den finanziellen Ressourcen von Sunrise Medical lässt uns dies künftigen Expansionserfolgen sowie weiterem Wachstum in Osteuropa zuversichtlich entgegenblicken“, erläutert Thomas Rossnagel, CEO von Sunrise Medical.

Im November 2013 gab Sunrise Medical die Übernahme von JCM Seating bekannt. Das britische Unternehmen beschäftigt 40 Mitarbeiter und ist ein führender Designer und Hersteller hoch innovativer, maßgefertigter Systeme zur Sitzunterstützung. JCM ist spezialisiert, jedoch nicht limitiert auf die Herstellung pädiatrischer Produkte. „JCM Seating wird für Sunrise Medical eine entscheidende Rolle bei der Erschließung des Marktes für pädiatrische Produkte sowie Positionierung spielen. Mit unseren pädiatrischen Rollstühlen sind wir bereits Markführer in Europa. Die Kinderversorgung hört aber nicht beim Rollstuhl auf, sondern fängt in Wirklichkeit an dem Punkt erst an. Mit JCM an Bord bietet sich uns die einzigartige Möglichkeit, unseren Kunden vollständige Sitz- und Mobilitätslösungen anzubieten“, erklärte Thomas Rossnagel, CEO von Sunrise Medical.

Beide Zukäufe sind Meilensteine in der erfolgreichen Umsetzung des strategischen Expansionsplans von Equistone Partners Europe für Sunrise Medical und zeigen das kontinuierliche Investment und die fortwährende Unterstützung des Eigenkapital-Investors auf.

Dirk Schekerka, Geschäftsführer von Equistone in Deutschland, kommentiert: „Beide Zukäufe beweisen, dass EPE in ein etabliertes Unternehmen mit großem Wachstumspotenzial investiert hat, das sich überdies in einem spannenden Markt bewegt Gemeinsam mit dem ausgezeichnetem Managementteam von Sunrise Medical freuen wir uns darauf, das Unternehmen bei der Integration der beiden Zukäufe zu unterstützen und die nächsten Wachstumsschritte vorzubereiten.“

 

Pressekontakt

DEUTSCHLAND / SCHWEIZ

München & Zürich

FRANKREICH

Paris

  • Brunswick
  • Agnès Catineau/Aurélia de Lapeyrouse
  • Tel: +33 (0)1 53 96 83 83
  • E-Mail Brunswick

UK

London

Birmingham

Manchester