Alle Presseinformationen Alle Presseinformationen

Neumayer Tekfor erwirbt italienischen Umformspezialisten OMVP von SKF

01 Feb. 2011

Die Neumayer Tekfor Holding GmbH, Offenburg, hat heute angekündigt, dass sie das italienische Unternehmen für Umformtechnik "žOfficine Meccaniche Villar Perosa SpA (OMVP)"œ, Villar Perosa, von SKF, Göteborg/Schweden, erworben hat. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht.

Die Transaktion umfasst alle Anteile von OMVP SpA, Villar Perosa, mit rund 550 Mitarbeiter und einem Umsatz von mehr als 100 Mio. Euro im Jahre 2010. Beide Seiten einigten sich ebenfalls auf ein umfassendes Paket von Zuliefer- und Kooperations-Vereinbarungen, um für die Zukunft eine strategische Partnerschaft zu bilden.

Der Fertigungsstandort von OMVP in Villar Perosa ist spezialisiert auf die Produktion von hochqualitativ bearbeiteten und geschmiedeten Ringen, die für verschiedene Anwendungen in der Automobiltechnik, der Industrie sowie in der Luft- und Raumfahrt zum Einsatz kommen. Hauptkunden sind bedeutende Automobilhersteller und Tier-1-Zulieferer.

Die Neumayer Tekfor Gruppe wurde bei dieser Transaktion unterstützt von ihrem Gesellschafter Barclays Private Equity (BPE). Stefan Maser, Director von BPE, sagte dazu: „Wir betrachten diese Transaktion als einen wichtigen Schritt für die Wachstumsstrategie der Gruppe.“

„Der Verkauf des Geschäfts mit Umformtechnik in Villar Perosa ist Teil der Strategie von SKF, Komponentenfertigung zu veräußern, die nicht zum Kerngeschäft gehört“, sagte Aurelio Nervo, Geschäftsführer der SKF Industrie S.p.A. „Das Werk in Villar Perosa war die erste Fabrik von SKF in Italien und ist ein sehr wichtiger Zulieferer der SKF-Gruppe. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Neumayer Tekfor ein Übereinkommen erzielt und eine Beziehung aufgebaut haben, die für beide Unternehmen vorteilhaft ist.“

Ulrich Mehlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Neumayer Tekfor Holding GmbH, fügte hinzu: „Wir freuen uns sehr, dass wir OMVP erwerben konnten. Das Unternehmen genießt bei allen seinen Kunden einen ausgezeichneten Ruf für seine sehr hohe Qualität und Zuverlässigkeit und passt perfekt zu unserer Strategie für Produkt- und Kundenwachstum. Wir freuen uns darauf, unsere beiden Standorte im Großraum Turin, die Tekfor SpA in Avigliana und OMVP, weiter entwickeln und integrieren zu können. Die Kombination der beiden Standorte und der Kundenbasis wird bedeutende Möglichkeiten für Wachstum und zusätzliche Wertschöpfung eröffnen und damit einen Beitrag zur allgemeinen Arbeitsplatzsicherung an beiden Standorten leisten.“

Pressekontakt

DEUTSCHLAND / SCHWEIZ

München & Zürich

FRANKREICH

Paris

  • Brunswick
  • Agnès Catineau/Aurélia de Lapeyrouse
  • Tel: +33 (0)1 53 96 83 83
  • E-Mail Brunswick

UK

London

Birmingham

Manchester