Alle Presseinformationen Alle Presseinformationen

Neumayer Tekfor Gruppe unter neuer Führung

19 Feb. 2007

Ulrich Mehlmann (49) wird zum 1. März 2007 die Position des Präsidenten und CEO, Vorsitzenden der Geschäftsleitung, der Neumayer Tekfor Gruppe übernehmen. Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung Albrecht Weiss schied am 17. Februar aus der Geschäftsführung aus.

Ulrich Mehlmann war zuletzt als Vice President und General Manager beim US Automobilzulieferer Tenneco Inc. für den europäischen Geschäftsbereich Abgassysteme zuständig. Ihm unterstanden 21 Produktionsstandorte in 11 europäischen Ländern und in Südafrika. Der Diplom-Ingenieur für Maschinenbau und Metallkunde bringt 22jährige Erfahrung in der Automobilzuliefererindustrie mit und besetzte zahlreiche Führungspositionen. So unterstand ihm als Vice President Operations für den europäischen Geschäftsbereich Chassis Systems innerhalb des TRW Konzerns die europäische Division für Bremsanlagen, Fahrwerkssysteme und Lenkungen. Bei LucasVarity und Delphi Diesel Einspritztechnik war Mehlmann in USA, Großbritannien und Frankreich als Quality- und Operations Director tätig.

„Mit Ulrich Mehlmann haben wir einen ausgewiesenen Experten der Automobilzuliefererindustrie für Neumayer Tekfor gewinnen können. Wir freuen uns, gemeinsam mit Herrn Mehlmann die erfolgreiche Strategie des Unternehmens weiter voranzutreiben“, sagte Fred Lorenz, CFO der Neumayer Tekfor Gruppe.

Pressekontakt

DEUTSCHLAND / SCHWEIZ

München & Zürich

FRANKREICH

Paris

  • Brunswick
  • Agnès Catineau/Aurélia de Lapeyrouse
  • Tel: +33 (0)1 53 96 83 83
  • E-Mail Brunswick

UK

London

Birmingham

Manchester