Alle Presseinformationen Alle Presseinformationen

PIA Group übernimmt TAB – den Performance Mobile Spezialisten mit Standorten in Berlin und San Francisco

03 Sep. 2018

„User Acquisition“ ist ein zentraler Bestandteil der Mobile Performance Marketingstrategie globaler Marken. In den vergangenen fünf Jahren sind die weltweiten Mobile Ad Spends um über 600% gestiegen, was die zunehmende Bedeutung im modernen Marketingmix unterstreicht. Mit dem Kauf von TAB erweitert PIA seine Mobile Marketingkompetenz und ermöglicht es Marken, relevanten Content skalierbar mobil auszuspielen und datengetriebene Marketingentscheidungen zu treffen.

TAB positioniert sich als „Gateway zwischen Marken und Konsumenten“ und bietet damit für alle mobil relevanten Herausforderungen die passenden Marketingstrategien. Mit der intelligenten proprietären „Cost per Install” (CPI) Plattform, der algorithmengesteuerten Zielgruppenanalyse und der sogenannten Post-Install Optimierung verbindet TAB maximale mobile Reichweite mit größtmöglicher Effizienz. Die Mobile Performance getriebene Agentur unterstützt, vernetzt und determiniert unterschiedliche Konsumententypen mit dem Ziel, individuell zielgerichtete mobile Medienkanäle zu identifizieren und hochwertige, aktive App-Nutzer zu gewinnen.

TAB wurde 2016 von Geschäftsführer Matthias Lesch gegründet und arbeitet mit einem 30-köpfigen Team aus zehn Nationen in Berlin und San Francisco unter anderem für Kunden wie HBONow, Spotify, Ströer und Modomoto.

Zusammen mit Claus Bröckers, Geschäftsführer bei der PIA Tochter Performance Media, wird Lesch neben seiner Rolle als Geschäftsführer der TAB den Aufbau einer Performance Mobile Group (PMG) in der PIA Group initiieren und vorantreiben.

„Wir freuen uns sehr, mit Matthias Lesch einen erfolgreichen Unternehmer und sein internationales Team für die PIA Group zu gewinnen. Mit dem Zukauf von TAB stärken wir den Markenkern von PIA und expandieren international in die USA. In den nächsten Monaten werden wir gemeinsam mit Matthias die drei Kernthemen Technologiezukäufe, Teamausbau und die internationale Expansion vorantreiben“, sagt Christian Tiedemann, CEO bei PIA.

„Wir sind froh, mit PIA als führendem Data Driven Marketingdienstleister in Deutschland auf ein Netzwerk von über 700 Experten zugreifen zu können. Der Mehrwert dieser Partnerschaft für unsere Bestands- und Neukunden ist enorm und wird uns helfen, im Bereich der Mobile Performance Werbevermarktung auch in den kommenden Jahren weiter zu wachsen und neue Geschäftsfelder auszubauen“, sagt Matthias Lesch, Geschäftsführer TAB.

„Durch den Zukauf von TAB verstärken wir deutlich unsere Expertise im Mobile- und InApp-Geschäft, was ein deutlicher Mehrwert für die gesamte Gruppe sein wird. Durch den performanceorientierten, effizienten Ansatz von TAB ergänzen wir unser Leistungsspektrum ideal, was zu einem deutlichen Vorteil für unsere Kunden werden wird!“, sagt Claus Bröckers, Geschäftsführer Performance Media.

TAB wird mit unveränderter Geschäftsführung weiterhin unter eigenem Namen auftreten. Über den Kaufpreis haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

Pressekontakt

DEUTSCHLAND / SCHWEIZ

München & Zürich

FRANKREICH

Paris

  • Brunswick
  • Agnès Catineau/Aurélia de Lapeyrouse
  • Tel: +33 (0)1 53 96 83 83
  • E-Mail Brunswick

UK

London

Birmingham

Manchester