Alle Beteiligungen Alle Beteiligungen

GHD GesundHeits GmbH Deutschland

GHD GesundHeits GmbH Deutschland ist eines der größten ambulanten Gesundheits- und Therapieunternehmen Deutschlands.

Zu den ambulant erbrachten Dienstleistungen von GHD gehört vor allem die Hilfs- und Arzneimittelversorgung in den Kernbereichen der Stoma- und Wundversorgung, der künstlichen Ernährung (enteral und parenteral) sowie der zytostatischen Infusionstherapie. Durch Zusammenarbeit mit allen Institutionen im Gesundheitswesen führt GHD die an der Versorgung Beteiligten zusammen und ermöglicht einen individuellen und ganzheitlichen Service für Kunden und Patienten.

Equistone hatte das Unternehmen im August 2007 erworben und durch strategische Zukäufe sowie durch die Beschleunigung des organischen Wachstums weiterentwickelt. Als Equistone GHD im November 2010 verkaufte, erzielte die Gruppe einen Umsatz von 286 Millionen Euro – eine fast fünffache Steigerung im Vergleich zum Jahr 2006.

Haltedauer

Aug. 2007 - Nov. 2010

Land

Deutschland

Unternehmensgegenstand

Gesundheitswesen

Umsatzsteigerung

€ 118 Mio. / € 286 Mio.

Mitarbeiter bei Investition

1.500

Transaktionsstruktur

Primary MBO

Die beeindruckende Unternehmensentwicklung der GHD-Gruppe ist ein Lehrbeispiel für organisches und nachhaltiges Wachstum – die erfolgreiche Weiterentwicklung und der zielgerichtete Ausbau eines mittelständischen Unternehmens zum Marktführer durch eine solide Eigenkapitalinvestition und gutes Management.

Add-on Akquisitionen

medinal Medizinprodukte (DE)
Okt. 2008
sangro medical service / DVG (DE)
Apr. 2008
For Life
Feb. 2008